Gerd Müller und Sepp Maier
TOP 11
HSV gegen Bayern
RUND hat die 11 denkwürdigsten Spiele beider Teams gewählt. Lesen Sie in Teil 2, warum Gerd Müller ins Tor musste und der HSV mit einer „Torwartpraline“ 0:6 verlor. Von Broder-Jürgen Trede weiterlesen

INTERVIEW
VdV-Trainer Donkov: „Wir arbeiten an Erfolgsmomenten"
Bis vor knapp einem Jahr war Georgi Donkov Trainer beim Fußball-Drittligisten SV Wacker Burghausen. Nach einem Punkt aus sieben Spielen musste der ehemalige Bundesliga-Profi des 1. FC Köln und VfL Bochum den damaligen Tabellenletzten verlassen. Der 44-Jährige sieht seine neue Tätigkeit als Trainer der VdV-Vertragsfußballer als Chance, sich für einen neuen Arbeitgeber zu empfehlen.Interview Henning Klefisch

 weiterlesen
presseschau
Wunder von der Pader 
Spitzenspiel gegen Paderborn: Der Aufsteiger ist als Tabellenführer die große Überraschung der Liga. Am morgigen Dienstag spielt die Mannschaft von Trainer André Breitenreiter in München. Die Pressestimmen – gesammelt von indirekter-freistoss.de
 weiterlesen
INTERVIEW
Marvin Compper: „Wir denken von Spiel zu Spiel“
Er wechselte aus Florenz zu RB Leipzig: Marvin Compper, der bei der TSG Hoffenheim Nationalspieler wurde. Interview Henning Klefisch. weiterlesen
BUNDESLIGA
Realismus mit zwei Viererketten
Der 1. FC Köln bleibt ohne Gegentor. Die Profis von Trainer Peter Stöger haben dessen Plan bislang nahezu perfekt umgesetzt. weiterlesen
TOP 11
Die schönsten Beinahe-Transfers im deutschen Fußball
Zu schmächtig, zu jung oder zu teuer: Michael Ballack, Petr Cech und Andrej Shevchenko hätten gemeinsam im Trikot von Werder Bremen spielen können. Die Grün-Weißen sind nicht die einzigen, die spätere Topstars noch von der Angel ließen. Eine Auswahl von Marco Heibel. weiterlesen
POKAL
Geschichte in blau-weiß
Spannendes Los in der zweiten Runde des DFB-Pokals: Was die Magdeburger mit Schalke verbindet. weiterlesen
KOLUMNE
Samira Samii: Ist wirklich alles Müller oder was?
Ab sofort in RUND: Die Kolumne von Samira Samii, Deutschlands einziger Spielerberaterin. weiterlesen
SPORTRECHT
Nicht für 37 Prozent weniger
Bekommen entlassenen Trainern weiterhin Prämien? Das Landesarbeitsgericht Hamm hat den damaligen Zweitligisten SC Paderborn zur Nachzahlung von 132.000 Euro verurteilt. Von Rechtsanwalt Stefan Engelhardt, Sozietät Roggelin & Partner.
 weiterlesen
WERDER
Im Zeichen des Kugelblitzes
Fans des SV Werder erwartet Gänsehaut-Momente: Am Sonnabend steigt das Abschiedsspiel für Ailton, der 2004 mit den Bremern das Double gewann. Von Matthias Greulich weiterlesen
REPORTAGE
Die Blutgrätsche zum Hören
Manfred Simon geht mit dem 1. FC Köln auf Auswärtsfahrt und verpasst kein Heimspiel. Eine Geschichte über einen Fußballfan, der keinen Fußball schauen kann – er ist seit seinem fünften Lebensjahr blind. Von Karl von Luckwald. weiterlesen
SCHWULER HSV-PRÄSIDENT
Verehrt, verfolgt, entmannt
Das Schicksal des ehemaligen HSV-Präsidenten Emil Friedrich Martens: Der beliebte Spieler und Funktionär wurde im Dritten Reich mehrfach verhaftet und eingesperrt, bis er sich zu einem schlimmen Schritt entschloss: Er ließ sich kastrieren.  weiterlesen
PORTRÄT
Wasser für alle
Benny Adrion, früher Spieler beim FC St. Pauli, VfB Stuttgart und Eintracht Braunschweig hat die Trinkwasserinitiative Viva con Agua gegründet. Von Roger Repplinger (Text) und Ulrike Schmidt (Fotos). weiterlesen
PORTRÄT
Garbsen, Highbury, Fortaleza
Zum Rückritt von Per Mertesacker aus der Nationalelf. Ein Auszug aus dem Buch „Die Fußball-Nationalmannschaft. Auf der Spur zum Erfolg." Von Jörg Marwedel. weiterlesen

SPORTRECHT
Signale für 90 Sekunden
Selbst wenn ein Sender wie Sky Millionen für TV-Rechte bezahlt hat, muss er die Bilder kostengünstig oder sogar umsonst für Kurzberichterstattung zur Verfügung stellen: Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Von Rechtsanwalt Stefan Engelhardt, Sozietät Roggelin & Partner.

 weiterlesen
DRITTE LIGA
Südstadion: Ein Platz für Fußball-Romantiker
Zum Start der Dritten Liga: Fortuna Köln stieg sensationell in der Nachspielzeit beim FC Bayern II auf. Das Team von Uwe Koschinat hofft auf 4.000 Zuschauer pro Spiel im Südstadion. 2000 war der Klub aus der Südstadt nach 26 Jahren aus der Zweiten Liga abgestiegen. Von Henning Klefisch.Von Henning Klefisch. weiterlesen
SPORTRECHT
Kündigungsschutz gilt auch im Profifußball
Klage in Aachen: Die Alemannia muss ihren Chef-, Co- und Torwarttrainer bis Saisonende weiterbeschäftigen. Das entschied das Arbeitsgericht Aachen. Experten fordern nun ein eigenes Sportgesetzbuch. Von Rechtsanwalt Stefan Engelhardt, Sozietät Roggelin & Partner. weiterlesen
WM
Löw:  „Müller hat dieses Gefühl, wo er hinlaufen muss.“
Die DFB-Elf ist im Achtelfinale: Thomas Müllers 1:0 gegen die USA reicht. Nun geht es am Montag, 22 Uhr, gegen Algerien. weiterlesen
WM
Kloses nächster Salto
In einer packenden zweiten Hälfte spielt die DFB-Elf nach Toren von Mario Götze und des eingewechselten Miroslav Klose 2:2 gegen Ghana. weiterlesen
WM-AUFTAKT
Löw: "Das ist Thomas Müller"
Furioser WM-Auftakt der DFB-Elf gegen Portugal: Thomas Müller schießt drei Tore zum 4:0 (3:0). weiterlesen

PORTRÄT
Mann ohne Muskeln
Thomas Müller ist, wie er ist. Er redet, wie er redet. Und er spielt, wie er spielt.
Aus der Regionalliga zum WM-Torschützenkönig in nur einem Jahr – selten hat jemand eine derart rasante Karriere hingelegt. Von Oliver Lück. Ein Auszug aus dem Buch "Die Fußball-Nationalmannschaft. Auf der Spur zum Erfolg"

 weiterlesen
WM
Schürrle: "Wir hätten es lieber anders geregelt."
Gegen lange gleichwertige Algerier muss Deutschland in die Verlängerung, in der André Schürrle und Mesut Özil treffen. Das 2:1 reicht zum Erreichen des Viertelfinales in Rio de Janeiro Dort wartet Frankreich (Freitag, 4. Juli, 18 Uhr). weiterlesen
NATIONALELF
Nationalmannschaft seid "ihr" nicht
Es gibt Zeitungen, für die ist die Nationalelf wichtig, für manche ist sie wichtiger. Für ein Blatt ist sie am wichtigsten. Die "Bild"-Zeitung hat Probleme mit der aktuellen Nationalmannschaft, die nicht dem Bild entspricht, das dieses Blatt von Deutschland produziert. Ein Auszug aus dem Buch „Die Fußball-Nationalmannschaft. Auf der Spur zum Erfolg". Von Roger Repplinger. weiterlesen
TRAUMSPIEL
„Ich war sofort voll da!“
Der Kameruner Roger Milla hat in seinem langen Fußballerleben ziemlich viele Tore erzielt. Doch eines davon, erzielt bei der Weltmeisterschaft 1990, war stilbildend: Es ist Fußballgeschichte geworden weiterlesen
NIEMAND SIEGT AM MILLERNTOR
Als dle Gegengerade bebte
Die alte Gegengerade am Millerntor wird abgerissen: Wir erinnern an fünf Spiele des FC St. Pauli, um die sich Legenden ranken.  Ein Auszug aus dem Buch "Niemand siegt am Millerntor" von René Martens, erschienen im Werkstatt-Verlag.
 weiterlesen
INTERVIEW
„Die Einseitigkeit hat zugenommen“
Spanische Verhältnisse in der Bundesliga: Arnd Hovemann, Leiter Finanzen und Controlling beim FC Schalke 04, über die verringerte Spannung in Europas Fußball-Ligen und ihre möglichen Folgen. Interview Elmar Neveling. weiterlesen
INTERVIEW
Je runder desto schneller
Cristiano Ronaldo schießt beim Freistoß übers Tor, die Torhüter greifen daneben – liegt das am Ball oder ist es Zufall? Im RUND-Interview sagt Ewald Hennig, Professor im Biomechanik Labor der Universität Duisburg-Essen, was passiert, wenn die Bälle immer runder werden.
 weiterlesen
WM
Iran war besser, Geniestreich von Messi entscheidet
Samira Samii, deutsch-persische Sportmanagerin und gute Bekannte des Präsidenten des iranischen Fußballverbandes, Ali Kafashian, lobt die iranische Nationalmannschaft nach ihrem beherzten Spiel gegen Argentinien. weiterlesen
REGIONALLIGA
„Wer hier meckert, weiß nicht, wo er ist“
Kann er aus dem Marketingwerkzeug eines Weltkonzerns einen Klub mit eigenem Konzept und Spielidee formen? Beim Regionalligisten RB Leipzig arbeitet Ralf Rangnick im Hintergrund an den Strukturen. Das Fernziel ist die Bundesliga. Von Henning Klefisch, Leipzig.
 weiterlesen
WM MEINES LEBENS
Lambada um die Buche
Gesichtsgrätschen auf Klebebildchen und mangelnde Turnier-Erfahrung im Vorrundenspiel gegen die Vereinigten Arabischen Emirate: Jonas Strohschein wird die WM 1990 in Italien nie vergessen.  weiterlesen
WM-HALBFINALE
Thomas Müller: "Da sieht man, wie unterschiedlich Spiele laufen können"
Nach dem schwer fassbaren 7:1 im Semifinale gegen Brasilien bleiben Torschütze Müller und Bundestrainer Joachim Löw sachlich. Nur bei der Würdigung des neuen alleinigen WM-Rekordtorschützen Miroslav Klose, 16 Tore in vier Turnieren, wird Löw euphorisch. weiterlesen