• Das Siegerfoto: Arthus Bender, Christian Reer, Jesse Gerst, John Henry Könemann, Mauritius Wiit, Paul Groenwald aus den 11. Klassen des Helene-Lange-Gymnasiums und des Gymnasiums Kaiser-Friedrich-Ufer mit Tutorin Marit Kümmel, Schulsenator Ties Rabe (hi. li.), und Thomas Paulsen von der Körber-Stiftung. Foto: Claudia Höhne
    FILM
    Wie der Totenkopf ans Millerntor kam
    Beim Geschichtswerb wurde ein Film ausgezeichnet, den Hamburger Schüler gedreht haben. Von Jörg Marwedel >>
  • Uefa-Pokalfinale 1987: Dundee gegen Göteborg

    EUROPAPOKAL
    Dundee, Bastia, Aberdeen
    Barcelona war 1987 chancenlos im Tannadice Park bei Dundee United: Als im Europapokal noch kleine Vereine eine faire Chance besaßen. Von Fabian Brändle

    >>
  • Subbuteo-Figuren
    TISCHFUSSBALL
    Schnippeln ins Glück
    Subbuteo war bis in die 1980er-Jahre vor allem in England sehr populär. Fabian Brändle erinnert sich an das Spiel mit den Stehaufmännchen >>
  • Banner gegen Rassisten
    RUND-TIPP
    Fremd im eigenen Stadion
    Der Dokumentarfilm "Schwarze Adler" lässt lässt schwarze Spielerinnen und Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft ihre persönlichen Geschichten erzählen. >>
  • John Blankenstein
    THEMENWOCHE
    „Ich kenne schwule Profis, auch in der Nationalelf“
    John Blankenstein ist der einzige Schiedsrichter im Profifußball, der sich öffentlich zu seiner Homosexualität bekannt hat. 17 Jahre lang pfiff der Niederländer in der holländischen Ehrendivision, im Europapokal und auch bei Länderspielen. >>
Coladose
DOSENWURF
Der Dosenwurf: Die Blechbüchse vom Bökelberg
Am 20. Oktober 1971 hat Coca Cola Fußballgeschichte geschrieben, und Schiedsrichter Jef Dorpmans hat das sofort geahnt. Im Europacup der Landesmeister auf dem Bökelberg gegen Inter Mailand. Und Dorpmans hat die berühmte Dose mitgenommen.  >>
 FC Bayern jubelt
PRESSESCHAU
Erste kleine Delle
Der FC Bayern verliert überraschend gegen Eintracht Frankfurt. Und dazu: Zielstrebige Leverkusener und wacklige Herthaner. Die Presstimmen – gesammelt von indirekter-freistoss.de
  >>
Arsène Wenger und Nick Hornby
NICK HORNBY
Der größte Fan der Gunners
In „Fever Pitch“ beschreibt Nick Hornby seine Liebe zu Arsenal London. Längst überfällig war ein Treffen mit Arséne Wenger. RUND hat Auszüge dieses Gesprächs in seiner Ausgabe 8/06 veröffentlicht.
  >>
Rudi Völler
INTERVIEW
„Wir sollten mehr auf Frauen hören“
Als Spieler wurde er Weltmeister, spielte in Italien, war Teamchef der Nationalelf und ist nun Sportdirektor bei Bayer Leverkusen: Rudi Völler ist immer noch so populär wie in den Achtzigern. Am 13. April wurde er 60.
  >>
Trainingslager DFB 1970 in Leon
die wM meines lebens
Zähne putzen mit Cola
Bei vielen, die dabei waren, gilt die Weltmeisterschaft 1970 als die schönste überhaupt. Der Hamburger Bernd Greulich hat seine Erinnerungen an die Traumreise in einem einzigartigen Album festgehalten. Von Matthias Greulich  >>
Jean Marie Pfaff
Platz 10 bis 6
Die Lachnummer schlechthin
RUND hat die 15 skurrilsten Saisonstarts der Liga ausgewählt: Lesen Sie im Platz 10 bis 6 des Rankings, wie ein abgefälschter Einwurf im Tor landete, warum ein Stürmer zum großen Deppen wurde und eine Meisterschaft bereits zum Auftakt entschieden wurde.  >>
Bild von Marcus Rashford
RASSISMUS
Ein schwarzer Mann aus Withington und Wythingshawe
Marcus Rashford hat auf die üblen Angriffe die richtige Antwort gegeben. Von britischen Fans bekommt er viel Zuspruch  >>
Schnauzbart
Erbsenzähler
Die bärtigsten Bundesligateams
Behaarte Oberlippen waren im Profifußball lange ein modisches Muss. Die RUND-Statistik belegt: Waldhof Mannheim hatte 1984 insgesamt 14 Profis mit Schnauzbart im Bundesligakader. Ein Rekord für die Ewigkeit?  >>